Dr. Purrucker & Partner:
Ihre Kanzlei aus Reinbek

Hier am grünen Rand der Hansestadt Hamburg betreuen unsere spezialisierten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bundesweit Mandate. Seit 1945 ist unsere Kanzlei tätig, inzwischen weit über die Region hinaus. Dabei legen wir großen Wert auf anspruchsvolle juristische Beratung, eine kämpferische Vertretung der Interessen unserer Mandanten, aber auch auf eine langjährige Bindung zu ihnen – zu Unternehmen genauso wie zu Privatpersonen.

Fachbereiche

Als Fachanwälte haben wir uns spezialisiert. Schwerpunkte unserer Kanzlei sind Erbrecht, Familienrecht, Mietrecht, Bau- und Architektenrecht, Verkehrsrecht, Gesellschaftsrecht sowie Arbeitsrecht.

weiterlesen

Notariat

Zu unserer Kanzlei gehört auch das Notariat. Drei unserer Partner sind als Notare tätig.



weiterlesen

Testaments­vollstreckung

Die Beratung rund um das Thema Testaments­vollstreckung spielt in unserer Kanzlei eine wichtige Rolle. Wir beraten in diesem Zusammen­hang sowohl Testaments­vollstrecker als auch Erben.

weiterlesen

Vorsicht vor Zahlung der Raten bei Bauträgerverträgen!

Der Wohnraum in Ballungszentren ist knapp, das Zinsniveau noch immer niedrig: Kein Wunder, dass Neubauten boomen. Oft verkaufen Bauträger Wohnungen in Mehrfamilienhäusern, die nach den Regeln des Wohnungseigentumsgesetzes aufgeteilt werden. Der Kaufpreis wird vom Käufer in Raten gezahlt. Die Höhe der Raten richtet sich nach der Makler- und Bauträgerverordnung, die strikt beachtet werden muss. Dies [weiterlesen]

Seltene erbrechtliche Gestaltungen: Der Pflichtteilserlass 

Mit den Themen Erben und Vererben beschäftigen sich viele Menschen, Erbfälle jedoch sind für die meisten nicht häufig.  Umso wichtiger ist es, über mögliche Probleme Bescheid zu wissen. Als Fachanwalt für Erbrecht kenne ich natürlich auch die seltenen Fälle, bei denen die richtige Lösung viel Kummer, aber auch Geld sparen kann. Ich stelle sie in [weiterlesen]

GmbH-Gesellschafter-Versammlung: Typische Fehler Teil 3

Im dritten und letzten Teil unserer Reihe zur Gesellschafterversammlung einer GmbH geht es um die Teilnehmer. Normalerweise nehmen die Inhaber der GmbH an der Versammlung teil. Oft besteht aber der Wunsch, dass sie ein Dritter begleitet oder vertritt. Das kann zum Beispiel ein Steuerberater oder Rechtsanwalt sein. Vertretung Eine Vertretung in der Gesellschafterversammlung ist zulässig. Die ergibt [weiterlesen]