Dr. Purrucker & Partner:
Ihre Kanzlei aus Reinbek

Hier am grünen Rand der Hansestadt Hamburg betreuen unsere spezialisierten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bundesweit Mandate. Seit 1945 ist unsere Kanzlei tätig, inzwischen weit über die Region hinaus. Dabei legen wir großen Wert auf anspruchsvolle juristische Beratung, eine kämpferische Vertretung der Interessen unserer Mandanten, aber auch auf eine langjährige Bindung zu ihnen – zu Unternehmen genauso wie zu Privatpersonen.

Fachbereiche

Als Fachanwälte haben wir uns spezialisiert. Schwerpunkte unserer Kanzlei sind Erbrecht, Familienrecht, Mietrecht, Bau- und Architektenrecht, Verkehrsrecht, Gesellschaftsrecht sowie Arbeitsrecht.

weiterlesen

Notariat

Zu unserer Kanzlei gehört auch das Notariat. Drei unserer Partner sind als Notare tätig.



weiterlesen

Testaments­vollstreckung

Die Beratung rund um das Thema Testaments­vollstreckung spielt in unserer Kanzlei eine wichtige Rolle. Wir beraten in diesem Zusammen­hang sowohl Testaments­vollstrecker als auch Erben.

weiterlesen

Trompeten im Reihenhaus: Musizieren erlaubt

Des einen Kunst ist manchmal des anderen Graus. Das kann besonders dann zu Streit führen, wenn unterschiedliche Vorstellungen auf engem Raum aufeindandertreffen. Als besonders störend wird oft das Spielen von Instrumenten empfunden – bzw. das Üben. Dann entbrennt Streit darüber, wann, wie lange und wo welche Instrumente in einer Wohnung oder einem Reihenhaus gespielt werden [weiterlesen]

BGH zur nachträglichen Änderung im Grundstücks-Kaufvertrag

Ein typischer Fall: Ein Grundstücks-Kaufvertrag wurde notariell beurkundet. Im Nachhinein wollen Verkäufer und Käufer den Kaufpreis herabsetzen. Müssen beide Parteien nun wieder zum Notar? Oder kann die Herabsetzung  ohne Notar und ohne weitere Gebühren vereinbart werden? Das OLG Stuttgart hatte ursprünglich entschieden, dass die Beurkundung verpflichtend ist (AZ 10 U 140/16). Doch der Bundesgerichtshof hat [weiterlesen]

Vorsicht vor Zahlung der Raten bei Bauträgerverträgen!

Der Wohnraum in Ballungszentren ist knapp, das Zinsniveau noch immer niedrig: Kein Wunder, dass Neubauten boomen. Oft verkaufen Bauträger Wohnungen in Mehrfamilienhäusern, die nach den Regeln des Wohnungseigentumsgesetzes aufgeteilt werden. Der Kaufpreis wird vom Käufer in Raten gezahlt. Die Höhe der Raten richtet sich nach der Makler- und Bauträgerverordnung, die strikt beachtet werden muss. Dies [weiterlesen]